Klausurwochenende 2018

Erschienen am 21. Oktober 2018 in Klausurwochenende

René Egger

 

 Da ein jedes Pfadfinderjahr natürlich gut durchgeplant sein muss, haben sich vergangenes Wochenende 13 Leiter, Leiterinnen und Rover zum Klausurwochenede zusammengefunden. Ziel war hierbei die Siegelshütte in Bissingen an der Teck, unmittelbar am Fuße der Burg gelegen. Nach der gemeinsamen Anreise am Freitag, ging es am Samstag nach einem gemeinsamen Frühstück und einem kurzen Impuls mit der Planungsphase los. Hier galt es vor allem, die nächsten Aktionen, wie etwa der Weihnachtsfeier, aber auch die des nächsten Jahres, wie dem Sommerlager oder dem Stammeswochenende, das auf dem Schloss Ebersberg stattfinden soll, zu planen. Ebenso wurden Verantwortliche eingeteilt, die sich der weiteren Organisation der einzelnen Aktionen und Projekten widmet.

Auf dem Klausurwochenende wurde sich aber auch Zeit genommen, um sich den aktuellen Anliegen der Leiterrunde zu widmen.

Abgerundet wurde das Wochenende mit einem abschließenden gemeinsamen Besuch in der Therme Beuren.

Text: Nadine Habibzadeh

Comments are closed.